Warum eigentlich ein iPad … ?

Das neue iPad-Schuljahr naht…

Damit unsere neue iPad-Klasse gute Startvoraussetzungen hat, sind wir gerade damit beschäftigt uns mit dem neuen Medium iPad ganz intensiv auseinanderzusetzen. D.h. wir testen jede Menge Apps, probieren unterschiedlichste Funktionn aus und überlegen uns, wie wir das iPad am sinnvollsten in den Unterricht einbauen können. Wichtig ist uns dabei, die Schüler bestmöglich zu fördern.

Das iPad hat aus technischer und praktischer Sicht viele Vorteile. So ist es schnell und unkompliziert einsetzbar, hat eine enorme Akkulaufzeit und ist nahezu selbsterklärend.

Für uns sind jedoch vor allem die Vorteile aus pädagogischer Sicht ein wichtiger Faktor, das iPad im Unterricht einzusetzen. In einem Schaubild haben wir sie kurz und knapp zusammengestellt:

Im nächsten Blog werden wir einige Apps vorstellen, die sich besonders gut für die Arbeit in der Schule eignen und uns vor allem auch aus oben genannten Aspekten sinnvoll erscheinen.

Katja Heller

Advertisements