Die Brück am Tay – iMovie hilft bei der Vertonung

image

Video -Die Brück am Tay

Nachdem wir in der Klasse “ Die Brück am Tay “ besprochen haben, sollten die Schüler sich selbstständig um eine Veranschaulichung und Vertonung der Ballade kümmern. Nach einer Recherche im Internet versuchten die Schüler die abgespeicherten Bilder mit iMovie zu einem Video zu verarbeiten. Danach nahmen sie die gelesene Ballade auf und fügten Soundeffekte dazu. Für einen ersten Versuch kamen doch schon sehr schöne Ergebnisse heraus. Nicht perfekt, aber trotzdem sehenswert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s