Digitale Kunstwerke

Nach dem Vorbild des türkischen Künstlers Ugur aus Istanbul entstanden im Kunstunterricht kleine digitale Kunstwerke. Die Schüler fügten immer zwei gegensätzliche Bilder zu einem neuen Bild zusammen. In jedem Bild gibt es jedoch eine Schnittstelle, die die Bilder vereint und ein Ganzes daraus werden lässt. Die Bildbearbeitung fand in der App PicCollage statt.